Öffentlichkeitsarbeit

Stellen Sie sich vor, Sie bekommen ein wundervolles Geschenk lieblos im Pappkarton hingeknallt, weil der Schenkende findet, auf den Inhalt kommt es an. Enttäuschend – oder?

Noch verheerender freilich ist ein kreatives Paket, das spektakulär daherkommt, doch enttäuscht, weil der Inhalt bedeutungslos ist.

Inhalt und Verpackung müssen harmonieren. So wie Öffentlichkeitsarbeit das Unternehmen bzw. die Institution oder Organisation repräsentieren muss – und zwar authentisch. Eine innovative Erfindung kann und soll sich einen spektakulären Auftritt in der Öffentlichkeit leisten.

Wer grundsätzlich einen zurückhaltenden Auftritt nach außen hin pflegt, ist mit gediegener Öffentlichkeitsarbeit besser beraten.

PR ist also nicht gleich PR und verpufft, wenn sie von der Stange kommt.

Innpressum nimmt sich individuell unterschiedlichen Aufgabenstellungen in Sachen Öffentlichkeitsarbeit an – lassen Sie uns über Ihre speziellen Anforderungen reden.Innpressum liefert bestimmt keine Mogelpackung.

Um gute Antworten zu finden, müssen die richtigen Fragen gestellt werden, man auf dem öffentlichen Parkett nicht ausrutscht. Was ist zu beachten bei der Pressekonferenz? Wie bereite ich mich aufs Interview vor? Was tun bei heiklen Fragen? Wie geht man mit Journalisten um?

Fakt ist: Wenn Journalisten anfragen, ist Schweigen nicht immer Gold.

Menü